Das Sternentor 6 - Im Bann der glühenden Augen

Buch

H. G. Francis

Produktion und Regie:

Studio Maritim

Format:

1 CD (18 Tracks)

Länge:

ca. 72 Min.

Herausgabe:

28. Dezember 2006

ISBN:

3-937070-61-5




Inhalt

Die Erde bebt. Vulkane spucken glühende Lavamassen aus. Entsetzt blickt Commander Perkins Professor Common an. Was ist passiert? Sekunden zuvor standen sie noch in der Steppenlandschaft. Jetzt finden sie sich in einem tropischen Urwald wieder, in dem die Hölle tobt. Da treten plötzlich aus dem Dicklicht merkwürdige Gestalten hervor ...


Besetzung
Rolle Sprecher
Erzähler Jürgen Neumann
Commander Perkins Ernst Meincke
Major Peter Hoffmann Nicolas Böll
Camiel Michael Pan
Professor Common Helmut Krauss
Oberst Jason Thomas Kästner
Cindy Karin Eckhold
Utra Robert Missler
Re-Ar Thomas Karallus
Arentes Peter Gröger
Xaher Volker Brandt

© 2006, Maritim Studioproduktionen, C. Hermann - Dortmund


Kommentar - Detlef Kurtz

Folge 6 setzt, ohne Wiederholung oder Einleitung, dort an, wo Folge 5 endete. Das Tempo wird deutlicher erhöht und die Helden stürzen von einer Katastrophe in die Nächste. Trotz der relativ undurchdachten Abmischung entsteht Spannung. Die recht mageren Leistungen von Ernst Meincke und Gaststimmen wie Volker Brandt, hindern die Handlung nicht daran konstant spannend zu bleiben.
Die Abmischung ist eine Katastrophe, die aber durch die temporeiche Handlung gut verdeckt wird. Melodien werden wahllos eingespielt und klingen sowohl vom Stil, als auch vom Tempo, sehr deplatziert. Die Effekte sind auf der Höhe der Zeit und überzeugen. Die Sprecher wissen nicht wo sie sind, die Regie ist nach wie vor zu lasch...

Fazit: Kinderkrankheiten mindern die Freude an der durchaus spannenden Folge. Eine temporeiche Handlung sorgt für die bisher spannendste Folge, auch wenn die Regie nach wie vor hilflos zusieht, wie die guten Sprecher ihr Talent zu 50% einsetzten, statt der vollen 100!



Die Seite ist ein Teil der privaten Hörspiel & Hörbuch-Seite
www.hoernews.de