Helen Fielding - Schokolade zum Frühstück


Gelesen von: Ranja Bonalana
Regie: Ulla Keienburg
Format: 6 CD's
Länge: ca. 450 Min.
Herausgabe: März 2003
ISBN: 3-89830-475-2



Inhalt

Bridget Jones ist Anfang Dreißig, leicht chaotisch und nicht nur zum Leidwesen ihrer Mutter noch immer unverheiratet. Aber jetzt wird sich ihr Leben von Grund auf ändern: Bridges wird das Rauchen aufgeben, ihre Gewichtsprobleme meistern, ihre Wohnung aufräumen, dabei innerlich stets ausgeglichen sein und den Mann fürs Leben kennenlernen. 'Schokolade zum Frühstück' gehört zu den Top-Bestsellern der vergangenen Jahre. Es wird gelesen von Ranja Bonalana, der deutschen Stimme von Renée Zellweger aus der erfolgreichen Verfilmung.



Buchfassung - © 1996 by Helen Fielding
Hörbuchfassung - © und (P) 2003 by Random House Audio


Kommentar - Detlef Kurtz

Das verrückte Dasein eines Singles in Form einer Tagebuch-Lesung. Kein Wunder das dieses Hörbuch sehr verrückt daherkommt. Hier passt alles! Ranja Bonalana erlebt spürbar die Handlung. Durch das verstellen der Stimmlage und den verrückten Figuren, die im Roman auftreten, gewinnt das Hörbuch sehr schnell an fahrt. Eine Komödie als 450 Min.-Hörfassung bei der keine Sekunde Langeweile aufkommt. Wie üblich bei Single-Themen dreht es sich um: Sex, Abnehmen, Beeindrucken und Flirten. Dies wird so witzige verpackt, das es schon wieder komisch ist!

Negativ ist hier allerdings die Trackaufteilung, die nicht wirklich Sinn ergibt. Es sind grundsätzlich nur 8 Tracks auf der CD, diese sind aber bei genauem betrachten wahllos gesetzt. Ein Kapitel beginnt, jedoch kein neuer Track, dieser setzt irgendwann ein, statt ihn direkt bei jedem Kapitelwechsel zu setzen. Schade eigentlich, aber ansonsten findet man(n) hier keine Kritik! Wie immer gibts eine Vita der Autorin und eine Vita über die Sprecherin.

Ranja Bonalana, ist im übrigen als Ranja Helmy bei Kiddinx in 'Wendy' als Hauptrolle zu hören. Ranja ist außerdem die Stimme von Shannon Doherty in 'Charmed'.

Fazit: Gelungene Unterhaltung, für alle die Beziehungskomödien lieben. Die Handlung ist eine gekürzte Romanfassung, aber immer noch um einiges Länger als der gleichnamige Kinofilm. In zwei Worten: Unbedingt reinhören!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de