Dimiter Inkiow - Bibel - Die Geschichten des Neuen Testaments, Die


Gelesen von: Peter Kaempfe
Regie: Gottfried von Einem
Format: 2 CDs (35 Tracks)
Länge: ca. 100 Min.
Herausgabe: Februar 2004
ISBN: 3-893538-58-5



Inhalt

keine Angaben!



(P) 2004, Radio Bremen / Aktive Music / Igel Records


Kommentar - Markus Stengelin

Nach den kindgerechten Nacherzählungen bekannter griechischer und römischer Sagen der Antike, die ebenfalls als Hörbücher bei Igel-Records erschienen sind, hat sich der bekannte Kinderbuchautor Dimiter Inkiow ( u.a. Autor der Serie "Meine Schwester Klara") nun an die Nacherzählung des "Buchs der Bücher" gemacht.

In kurzen Episoden werden hier die wichtigsten Stationen aus dem Leben Jesu Christi erzählt. Inkiow schafft es mühelos die Geschichten in eine kindgerechte Fassung zu "übersetzen". So wird etwa der Sinn eines jeden Gleichnisses stets nochmal kurz erklärt.

Dank der großzügigen Trackeinteilung können die Geschichten auch gut etappenweise gehört werden, oder je nach Anlass. Diesen Praxistest hat das Hörbuch jedenfalls erfolgreich bestanden, wie mir meine Lebensgefährtin berichtete, der einige Geschichten bei ihrer Arbeit in einem katholischen Kindergarten sehr hilfreich waren.

Und der Erzähler? Peter Kaempfe hat eine sehr angenehme Erzählstimme und schildert mitreißend die spannenden Geschichten aus dem Leben des Jesus von Nazareth.

Fazit: In 100 Minuten durch´s Neue Testament? Es funktioniert




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de