Robert Gernhardt - Erna, der Baum nadelt


Gelesen von: Robert Gernhardt
Regie: Gabriele Kreis
Format: 1 CD
Länge: ca. 61 Min.
Herausgabe: 1999
ISBN: 3-453-16785-6



Inhalt

CD Tracks:
1. Eine Predigt - 2:12
2. Eine Legende - 1:21
3. Ein Gedicht - 1:11
4. Die Geburt - 3:26
5. Die Vermißtenanzeige - 3:12
6. Die Filmkritik - 3:05
7. Der Weihnachtshase - 5:30
8. Die Nacht der wilden Erdbeeren - 8:26
9. Der Buchtip - 4:11
10. Kalorien - 4:32
11. Paul Dexter und das Geheimnis der spanischen Vanille - 2:57
12. Josephs Geschichten - 4:17
13. Zeh kleine Faltikeiten - 2:12
14. Erna, der Baum nadelt - 5:57
15. Ratschläge für Seltengänger - 5:12
16. Zu zweit ohne Streit - 3:47



Die hier gelesenen Texte sind Bestandteil der Bücher "Erna, der Baum nadelt"
und "Es ist ein Has' entsprungen" von Bernd Eilert und Peter Knorr.


© der Originalausgabe 1998/99, by Haffmanns Verlag, Zürich
© + (P) der Hörbuchfassung 1999, by Raben-Records im Heyne Hörbuch.


Kommentar - Detlef Kurtz

Sehr schöne Satire über Weihnachten, wie schon bei "Okay Mutter ich nehme die Mittagsmaschine" handelt es sich hier um Kurzgeschichten. Die Satirischen Geschichten werden von den beiden Autoren und Robert Gernhardt vorgetragen. Für alle die, die Weinachten auch gern mal in einer Satire erleben möchten zu empfehlen. Streng Gläubige sollten jedoch beachten, das auch ein paar "starke Satiren" enthalten sind, die sie evtl. nicht gerne hören würden.

Diesmal gibt es keine weiteren Infos zu den Autoren bzw. Lesern. Wie schon in anderen "Raben Records" Produktionen, findet der potentielle Hörer keine Inhaltsangabe auf der Rückseite des CD-Cases vor.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de