Roger E. Allen - Pu in Nadelstreifen


Gelesen von: Uwe Friedrichsen
Regie: keine Angaben
Format: 1 CD
Länge: ca. 70 Min.
Herausgabe: 2000
ISBN: 3-455-30183-5



Inhalt

WELT AM SONNTAG: "Pflichtlektüre für Chefetagen"

Bärenstarkes Management, das braucht diese Welt: Allen bereits vorliegenden Managerbüchern zum Trotz - erst jetzt naht wahre Abhilfe. Für alle Manager, die keine Zeit zum Lesen haben - jetzt kriegen sie was zu hören vom Bären mit vermeintlich geringeren Verstand. Sie werden schlau gemacht, was es heißt, sinnvoll zu kommunizieren, zu analysieren und zu motivieren...Damit der Aufschwung kommt und Manager wieder geachtete Mitbürger werden.



© Roger E. Allen, 1994
© + (P) der Hörbuchfassung 2000, by Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg


Kommentar - Detlef Kurtz

Uwe Friedrichsen, allen Hörspielhörern bekannt durch seine Paraderolle "Perry Rhodan" (EUROPA) , präsentiert sich auch hier von seiner besten Seite.

Pu in Nadelstreifen ist eine mal ganz andere Art an das Thema Management ran zu gehen. Die Lesung dürfte an das jüngere Publikum gerichtet sein, ist aber auch was für ältere,die sich dem Thema Management witmen möchten. Mit guten Beispielen wird erklärt was der Spitzenmanager braucht, und wie sich der Spitzenarbeitgeber zu verhalten hat, wenn er ein erfolgreiches Unternehmen führen möchte.

Im Vergleich zu "Digitales Bussiness" von Bill Gates, sieht Gates eher schwach aus, denn "Pu in Nadelstreifen" sagt - wenn auch in humorvoller, kindlicher Art - das Gleiche in der halben Zeit aus! Somit ist dieses Hörbuch - das es im übrigen NUR AUF CD gibt - sehr zu Empfehlen.

Negativ fällt nur der Ton auf, die Aufnahme scheint teilweise zu laut aufgenommen zu sein ;-(
Der Preis ist für "Hörbuch-Versionen" von 70 Min in Deutschland normal, auch wenn es US Titel gibt die, bei einer Länge von 3 Stunden, weit aus weniger kosten.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de