Eva Ibbotson - Maia oder als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf


Gelesen von: Sandra Schwittau
Regie: Bernhard Jugel
Format: 3 CDs
Länge: ca. 210 Min.
Herausgabe: März 2005
ISBN: 3-89940-474-2



Inhalt

London, 1910: Das Waisenmädchen Maia wird zu ihren letzten lebenden Verwandten nach Brasilien geschickt. Gemeinsam mit Miss Minton – einer mit viel trockenem Humor ausgetatteten Gouvernante – reist sie voller Vorfreude in das unbekannte Land. Doch ihre Ankunft ist ernüchternd: Die Verwandten sind allein an Maias Vermögen interessiert und ihr Haus „des Friedens“ ist ein Mittelding zwischen Gefängnis und Krankenhaus. Zum Glück trift Maia den gleichaltrigen Finn, denn mit ihm besginnt ein spannendes Abenteuer am Amazonas ...



© und (P) der Hörbuchfassung 2005, Der Hörverlag - München


Kommentar - Detlef Kurtz

"Maia oder als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf", ist eine liebevolle Geschichte, die alles bietet, außer Action, aber die wäre in dieser Geschichte auch fehl am Platz. Die junge Maia lernt in Brasilien neue Freunde, aber auch neue Feinde kennen. Es geht vor allem darum, wie Maia sich in ihrer neuen Umgebung zurechtfindet. Tapfer stellt sie sich der neuen Situation und es dauert nicht lange, bis sie sogar Abenteuer erlebt und das Leben in der neuen Heimat aufregend findet.

Gelesen wird diese Lesung von Sandra Schwittau, die vor allem als „Bart Simpson“-Stimme bekannt ist. Frau Schwittau versteht es das richtige Tempo, zur jeweiligen Szene, zu finden. Es macht Spaß ihr zu zuhören, auch wenn sie dazu neigt eine normale Lesung hinzulegen und nicht – wie einige Kollegen – die Handlung zu spielen.

Das Hörbuch wurde in 2 Jewel-Cases untergebracht, die in einem Schuber präsentiert werden. Im Inlay gibt es – wie gewohnt – Biografien und Copyrightangaben. Die CDs wurden in vielen Tracks unterteilt, so das ein Weiterhören ohne Suchen möglich ist.

Fazit: Eine Geschichte für Jung und Alt. Ohne Höhen und Tiefen und dennoch spannend. Die detaillierten Beschreibungen und ausgeklügelten Dialoge machen aus dieser Lesung ein Geheimtipp.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de