Hape Kerkeling - Ich bin dann mal weg: Meine Reise auf dem Jakobsweg


Gelesen von: Hape Kerkeling
Regie: keine Angaben
Format: 6 CDs
Länge: ca. 448 Min.
Herausgabe: Juli 2006
ISBN: 3-938781-37-8



Inhalt

Der TV – Entertainer Hape Kerkeling ist uns in den unterschiedlichsten Verkleidungen bekannt u.a. als Horst Schlämmer vom Grevenbroicher Tagblatt. Man kann sich kaum vorstellen, dass dieser Komiker irgendetwas ernst nimmt.

Doch im Juni 2001 (nach einem Hörsturz und der Entfernung der Gallenblase) machte er sich auf den traditionsreichen, ca. 800 km langen Jacobsweg von St.-Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela. Nur 15 % der Pilger erreichen überhaupt das Ziel Seine Reise auf der Suche nach der eigenen Spiritualität wird zur Begegnung mit sich selbst.

Anfänglich von großen Selbstzweifeln geplagt, findet Hape allmählich seine Mitte. Er macht viele Erfahrungen und überwindet die eigenen Grenzen (auch die körperlichen). Nach allerlei urkomischen Situationen schließt er Freundschaft mit der Neuseeländerin Sheela und der Kanadierin Anne.



© 2006, tacheless


Kommentar - Thomas Bayer

Warmherzig liest Hape Kerkeling aus seinem Tagebuch, schildert seine Erlebnissen auf dieser Pilgerreise im Sommer 2001. Das Ganze immer ruhig und trotz der Laufzeit von 448 Minuten kurzweilig, mit viel Sinn für Humor und nie oberflächlich.

Anschaulich beschreibt er die französischen und spanischen Landschaften, Menschen und Ortschaften. Das Hörbuch lebt von der Schilderung der kleinen, alltäglichen Erlebnisse.

Witzig sind seine Begegnungen mit einem deutschen Ehepaar und einem durchgeknallten Peruaner bzw. Equadorianer, dessen Lieblingsbücher Momo, Die Blechtrommel und Hitlers „Mein Kampf“ sind. Schön ist, dass er sich um einen ausgesetzten Hund kümmert. Kerkelings Erfahrungen mit dem Tod sind erschreckend.

Fasst man die Essenz dieses Hörbuches zusammen, könnte man sagen: Der Weg ist das Ziel, denn unterwegs trifft Hape die Leute, die er braucht. Das Hörbuch macht Lust darauf, den Jacobsweg zu gehen.

Die Einteilung der Tracks ist hörerunfreundlich. Sie dauern zwischen 1:44 min und 30 min. Ein Wiedereinstieg wird so fast unmöglich. Ich frage mich, wo das Problem ist, alle 5 Minuten einen Track zu setzen ?

Das Preis – Leistungsverhältnis ist OK.

Fazit: Kurzweilige Unterhaltung mit Hape Kerkeling. Ein gutes Hörbuch.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de