Jutta Speidel - Das Hohelied der Liebe


Gelesen von: Jutta Speidel
Regie: keine Angaben
Format: 1 CD (8 Tracks)
Länge: ca. 56 Min.
Herausgabe: Oktober 2006
ISBN: 3-939642-00-2



Inhalt

Das Hohelied der Liebe, auch bekannt als das „Hohelied Salomos“, ist eines der Bücher des alten Testaments, ebenso aber auch Bestandteil des Tanach, der jüdischen Bibel. Es ist einer der lyrischsten und ungewähnlichsten Texte der Heligen Schrift, geht es doch um zwei Verliebte, die ihre Liebe mit Worten der Zärtlichkeit und es erotischen Verlangens beschreiben. Eine Araberin liebt einen Juden – eine 2500 Jahre alt Geschichte, die nur darauf wartet, wiederentdeckt zu werden.



Hörbuch - © 2006, Sony BMG Music Entertainment (Germany) GmbH


Kommentar - Detlef Kurtz

Eine Geschichte, wie die Inhaltsangabe verspricht, gibt es nicht im herkömmlichen Sinne. Viele kleine Stücke, die aus der Sicht der beiden Liebenden erzählt werden, sind zu hören. Ein richtiger Erzählfluß entsteht nicht, da Pausen zwischen den Erzählungen gemacht werden, die mit stilvoller Musik untermalt werden. Die gelungene Atmosphäre wird mit Geräuschen zusätzlich unterstrichen.

Die Sprecher Jutta Speidel und Bruno Maccallini bestreiten dieses Hörbuch, wobei Frau Speidel 80% bis 90% vorträgt und der männliche Part, fast schon als Geräuschkulisse gezählt werden kann, so selten ist sein Einsatz. Tempo und Ausdruck sind hervorragend und erwecken die passenden Emotionen. Mal voller Sehnsucht, mal empört, mal besorgt. Alle Gefühle werden richtig und gefühlsecht vermittelt.

Ein gelungenes Digipak ist das Zuhause der CD. Das Booklet enthält alle Texte zum mitlesen. Jedes kleine Stück hat ein Track, sodass ein schnelles Weiterhören garantiert ist. Die Tonqualität ist gut und rauschfrei. Die zahlreichen Geräusche und die Musik sind in der richtigen Lautstärke. Sie unterstreichen, dominieren aber nicht, so wie es sein sollte!

Fazit: Für alle die Lyrik mögen eine Empfehlung. Die Texte um zwei Liebende werden eindrucksvoll durch die Stimmen der Leser, durch Geräusche und angenehmer Musik unterstützt.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de