diverse Autoren -- - Drei Märchen


Gelesen von: Oliver Rohrbeck
Regie: keine Angaben
Format: 1 CD
Länge: ca. 71 Min.
Herausgabe: 2007
ISBN: 978-3-7857-3353-0



Inhalt

- Das hässliche Entlein (Gelesen von Jens Wawrczeck)
- Der standhafte Zinnsoldat (Gelesen von Andreas Fröhlich)
- Der Sandmann (Gelesen von Oliver Rohrbeck)

** Die Einzelausgabe ist bei Amazon.de nicht gelistet, weshalb ich die Sammelausgabe "Drei mal Drei" verlinkt habe! **



Hörbuch © 2007, www.lauscherlounge.de


Kommentar - Detlef Kurtz

Der Name ist Programm. Drei Märchen werden von drei Sprechern gelesen, dabei handelt es sich um Oliver Rohrbeck, Jens Wawrzceck und Andreas Fröhlich, die wohl auch als „Die drei ???“ aus der Hörspielwelt bekannt sind.

Ein kurzweiliges und sehr vergnügliches Erlebnis. Denn die Geschichten werden mit viel Liebe zum Detail vorgespielt. Während „Das hässliche junge Entlein“ und „Der Sandmann“ normal vorgetragen, und mit angenehmen Musikstücken unterstreicht werden, wurde „Der standhafte Zinnsoldat“ sehr originell, aber doch auch sehr ungewöhnlich umgesetzt. Er wirkt durch das Hin und Her sehr hektisch und dürfte so wohl nur von älteren Hörern verstanden werden. Ein verwirrendes Ergebnis, dass von Sven Stricker in Szene gesetzt wurde. Es wirkt schon fast wie ein Hörspiel, weil viele Effekte und gute Musik eingesetzt werden, die zu dem unglaublichen hohen Tempo passen.

Die Tonqualität ist hervorragend. Beim „Sandmann“ hat man es mit der Musik etwas übertrieben, die manchmal etwas zu laut ertönt (Track 13). Die angenehmen drei Stimmen ergeben, im Zusammenspiel der handgemachten Geräusche von Peter Klinkenberg und den sehr liebevoll ausgewählten Musikstücken, ein gutes Gesamtbild. 17 Tracks ermöglichen den Wiedereinstieg in die Geschichten.

Das Design ist schlicht, bietet aber sehr nette Details. Es ist ein schwarzes Digipak. Wenn es aufgeklappt wird, sehen wir Kinderbilder der Sprecher und einen kleinen Text über ihre Kindheit bzw. warum sie sich für die jeweilige Geschichte entschieden haben.

Fazit: Kurzweilig und unterhaltsam. Für Groß und Klein gleichermaßen geeignet, wenngleich der „standhafte Zinnsoldat“ wohl eher – durch die hektische Umsetzung – nur für Größere verständlich ist. Drei beliebte Sprecher mit drei sehr bekannten Geschichten zum immer wieder Anhören!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de