Manfred Krug - Schweinegezadder die Zweite


Gelesen von: Manfred Krug
Regie: keine Angaben
Format: 1 CD (18 Tracks)
Länge: 58:36 Min.
Herausgabe: 2001
ISBN: 3-550-09028-5



Inhalt

Als Manfred Krug von einem Journalist gefragt wurde, was ihn denn bewogen habe, mit Schweinegezadder und anderes seine erste Literatur-CD vorzulegen und nicht etwa ein Drehbuch, antwortete er: "In einer Erzählung kann ich einfach an einer Hafenfahrt ein U-Boot auftauchen lassen. Komplett mit Mannschaft! Und kein Filmproduzent weist mich auf die Kosten hin." Ob der Autor, Schauspieler und Sänger in seinem zweiten Original-Hörbuch nun U-Boote präsentiert, Scharen schöner Mädchenbeine oder einen Brutparasiten aufs bunte Gefieder schaut...hören Sie selbst.
Gedruckt gibt's das nicht!



© + (P) 2001, by Econ Ullstein List Verlag GmbH & Co. KG, Berlin/München

Aufnahme: hör+lies Verlag GmbH, Berlin


Kommentar - Detlef Kurtz

Das 2 Werk von Manfred Krug unterscheidet sich vom ersten in der Machart. Während beim ersten Hörbuch 5 Kurzgeschichten enthielt, haben wir hier 2 Längere Kurzgeschichten (Brutparasit & Herr Oswald), dass kommt aber der Handlung zu gute.

Ironisch und Symphatisch zugleich trägt Manfred Krug erneut seine beiden Geschichten vor. Das Hörbuch lebt erneut durch die liebevoll detaillierten Beschreibungen der Gegend, in der wir uns in der Geschichte befinden.

Während "Brutparasit" einfach nur sehr unterhaltsam ist und nichts außergewöhnliches bietet, wartet "Herr Oswald" mit einem sehr überraschenden Ende auf. Die CD Produktion wurde wiedermal liebevoll in die Hand genommen. 18 Tracks für eine knappe Stunde sind sehr Benutzerfreundlich und sollte bei einer solchen Länge auch Standart sein!

Fazit: Ein würdiger Nachfolger des 1stlingswerk, erneut ein Muß für Hörbuch-Fans ....und für Manfred Krug-Fans, sowieso ein absolutes Muß!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de