Ross MacDonald - Was deine Katze wirklich denkt


Gelesen von: Robert Gernhardt
Regie: keine Angaben
Format: 1 CD
Länge: ca. 50 Min.
Herausgabe: 2001
ISBN: 3-453-18903-5



Inhalt

Chefin, ich lach ja gern mal, aber den Witz mit diesem leeren Teller hier habe ich immer noch nicht begriffen: Was ist an einem leeren Teller eigentlich so lustig? Wie? Der sei eben grade noch voll gewesen? Was? Du selber hast ihn mir hingestellt, gefüllt mit kleingeschnittenen Herz? Und wo ist dann dieses Herz, Herzchen?



© und (P) der Hörbuchfassung 2001 by Raben-Records im Heyne Hörbuch


Kommentar - Detlef Kurtz

Die Inhaltsangabe gibt eine Stelle aus dem Hörbuch wieder, die schon aufzeigt, das wir es hier mit einer schönen Satire über Katzen und Menschen zu tun haben. Robert Gernhardt ließt in 50 Minuten was eine Katze so denkt. Die Handlung wird mit Chello-Solos untermalt.

Unwillkürlich kommt man bei diesem Hörbuch zum lächeln. Die Handlung wird sehr amüsant erzählt und Herr Gernhardt, leistet ganze Arbeit. Nur leider durch die Dauer ein etwas kurzweiliger Spaß. Das Stück ist durchaus hörenswert, aber die Länge und der Preis könnte den einen oder anderen Verschrecken.

Fazit: Nette Unterhaltung für Katzenliebhaber, nicht mehr, aber auch nicht weniger!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de