Paulo Coelho - Veronika beschließt zu sterben


Gelesen von: Ursula Illert
Regie: keine Angaben
Format: 4 MC's
Länge: ca. 400 Min.
Herausgabe: 2000
ISBN: 3-88698-513-X



Inhalt

Die junge Slowenin Veronika findet sich nach einem fehlgeschlagenen Selbstmordversuch in einer Irrenanstalt wieder. Sie sei herzkrank, und sie werde bald sterben, so lautet der Befund der Ärzte. Im Angesicht des Todes entdeckt Veronika wie schön das Leben sein kann, wenn man darum kämpft und etwas riskiert.



© + (P) der Hörbuchfassung 2000, by Steinbach sprechende Bücher


Kommentar - Detlef Kurtz

Wer die Inhaltsangabe gelesen hat, der hat nichts mehr was ihm in dieser Geschichte überraschen kann. Die Handlung ist Anspruchsvoll. Ursula Illert trägt die Handlung mit dem nötigen Pep vor. Mal schnell mal langsam. Jeder Charakter bekommt seine eigene Note, wodurch keine Sekunde Langeweile aufkommen kann.

Die Handlung selber wartet am Anfang mit der im Covertext beschriebenen Situation auf, und bringt zum Schluß noch eine Wendung, die man vielleicht nicht erahnt hätte...

Hervorzuheben ist nochmals, dass dieses Hörbuch UNGEKÜRZT ist.

Fazit: Durch die Thematik nichts für Leute mit Probleme. Anspruchsvoll bis zur letzten Minute!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de