John Grisham - Bruderschaft, Die


Gelesen von: Charles Brauer
Regie: Margrit Osterwold
Format: 6 CD's
Länge: ca. 405 Min.
Herausgabe: Februar 2001
ISBN: 3-453-18881-0



Inhalt

Die Bruderschaft, so nennen sich drei verurteilte, ehemals angesehene Richter hinter den Gittern von Trumble, einem Gefängnis in Florida. Sie brüten über einen genialen Coup. Mithilfe infamer Erpresserbriefe wollen sie sich eine Zukunft in Freiheit und Reichtum sichern. Doch bei der Wahl ihrer Opfer unterläuft ihnen ein verhängnisvoller Fehler...



Die Originalausgabe erschien unter dem Titel "The Bretheren" bei Doubleday, New York.
Aus dem Amerikanischen von K. Schatzhauser.
© 2000 by Belfry Holdings, Inc.
© der dt. Ausgabe und © + (P) der Hörbuchfassung 2001 by Wilhelm Heyne Verlag, München.



Kommentar - Detlef Kurtz

Die Bruderschaft ist wiedermal ein Beweis dafür das John Grisham sein Talent nicht verloren hat. Ein sehr gut ausgefeilter Plot ist es zu verdanken, dass der Hörer bis zum Schluß der 405 Minuten am Ball bleibt. Wie in allen anderen Grishams liest auch hier erneut Charles Brauer, und dies mit einer Leidenschaft wie man es von ihm gewohnt ist. Wenn er Dialoge vorträgt, werden diese nicht gelesen, sondern vorgespielt.

Die Handlung nimmt - wie bei John Grisham üblich - eine Wendung, die man nicht voraussieht, aber wie immer sehr gut nachvollziehbar ist.

Die CD Version wurde wieder mit sehr viel Liebe produziert. Jede CD hat mehr als 10 Tracks und macht so das weiterhören von Kapitel zu Kapitel und von Szene zu Szene möglich....sehr gut, und bisher die beste Trackeinteilung in der Hörbuchproduktion. Weiter so Heyne!!

Fazit: Alles im allen ein sehr guter neuer Grisham, besser als der Vorgänger!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de