Zoe le Verdier - Sehnsucht


Gelesen von: Matthias Paul
Regie: keine Angaben
Format: 2 CD's
Länge: ca. 98 Min.
Herausgabe: 2001
ISBN: 3-934847-36-6



Inhalt

Sinnlichkeit und knisternde Spannung lassen den Hörer eintauchen in die unruhigen Gedanken von Männern und Frauen auf der Suche nach der Erfüllung ihrer geheimsten Wünsche. Die Stories sind spannend, schön und ungewöhnlich. Es geht um das Sehnen und Suchen nach der großen Liebe. Ein aufregendes Hörerlebnis mit einem begnadeten Soundtrack. Ein überraschendes, kleines Geschenk für Geliebte, Freunde, Bekannte oder vielleicht sogar einen selbst.

Ein Hörbuch für Liebende und solche, die davon träumen.



© und (P) der Hörbuchfassung 2001, ZENTAUR-Film - Berlin


Kommentar - Detlef Kurtz

Der Hörbuchproduzent dieses Werkes, ist der Schauspieler und Leser des Stückes selbst. Hier gelingt es Erotik und Spannnung zu vermischen. Die sehr gut ausgewählten Musikstücke führen den Hörer zusätzlich in die Welt der Spannung, mit dem richtigen Schuß Erotik. Die Geschichten sind allerdings unterschiedlich: Mal spannend, mal Erotisch, mal sehr unter der Gürtellinie. Mich stört, dass es keine Altersempfehlung gibt, oder eine kleine Warnung, da dort einige Beschreibungen bei sind, die ich nicht Waage zu Zitieren. Alles im allen eine Produktion die vor allem Liebespaare oder Frauen gefallen dürfte.

Matthias Paul leistet hervorragende Arbeit und weiß zu jeder Zeit den richtigen Ton anzuschlagen, so wird das Hören der Geschichte zu einem kleinen Erlebnis. Negativ fällt hier die Geschichte 'Mein Leben aus Purpur' auf, denn hier geht es um eine Frau die in der Ich-Erzählung erzählt, die mit einer Männerstimme nicht wirklich zu überzeugen weis!

Fazit: Ein Hörbuch für eine sinnliche Hörerschaft. Für den männlichen Single eher nichts, aber für Paare und den weiblichen Publikum, vielleicht ein Geheimtipp.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de