27.01.2012 - 13:22 Uhr - Perry Rhodan Hörspielskriptwettbewerb!


Der Förderverein Phantastika Raum & Zeit e.V. plant einen neuen Story-Wettbewerb. Dieses Mal sollen die Teilnehmer ein Hörspielskript erstellen. Basis dafür ist die PERRY RHODAN-Serie.

Angesichts des 50-jahrigen Jubiläums der PERRY RHODAN-Serie im Jahr 2011 liegt es auf der Hand, die Spielhandlung im PERRY RHODAN-Universum anzusiedeln. Um ein Nacherzahlen zu verhindern, soll die Spielhandlung zwischen den Zyklen »M87« und »Cappins« angelegt werden. Hier klafft eine Lücke von fast tausend Jahren in der Hefthandlung. Diese Lücke gibt den Wettbewerbteilnehmern eine große Freiheit, eine eigene Geschichte zu erzahlen.

Die Teilnehmer senden ihre Werke mit einem Umfang von 1800 bis 3000 Wörtern (inklusive der Regieanweisungen) als Word- oder Open-Office-Dokument ein. Neben dem Sprecher sollten sieben bis zwölf Charaktere in der Handlung zu Wort kommen. Wer nicht genau weiß, wie ein Hörspielskript aufgebaut ist, sollte sich die Beispiele auf der Webseite der Veranstalter anschauen.

Der Einsendeschluss ist der 29. Februar 2012. Die Einsendungen werden vorsortiert und vorbewertet, um die dreiköpfige Jury zu entlasten. Dabei handelt es sich um Marc A. Herren (PERRY RHODAN-Autor), Hans Greis (Produktionsfirma Eins A Medien) und Balthasar von Weymarn (»Mark Brandis«-Hörspiele) vor. Die Jury wird in der dritten Marzwoche 2012 fünfzehn bis zwanzig Einsendungen erhalten und hat dann bis zum 2. Mai 2012 Zeit, die eingereichten Skripte zu bewerten.

Es ist geplant, das Siegerskript als Hörspiel zu produzieren, entweder im Rahmen eines Hörspielworkshops oder bei entsprechender Qualitat der Geschichte eventuell durch Eins A Medien. Das fertige Hörspiel soll im Falle der Umsetzung zum Download angeboten werden.

Weitere Details hierzu stehen ebenfalls auf der Webseite der Veranstalter.


Verfasser: Perry-Rhodan.net
Quelle: Perry-Rhodan.net

Links zum Thema
- Perry-Rhodan.net: Die offizielle Seite zur Serie
- Storywettbewerb.de: Perry Rhodan



Die Seite ist ein Teil der privaten Hörspiel & Hörbuch-Seite
www.hoernews.de