13.08.2020 - 20:10 Uhr - Dagmar von Kurmin ist verstorben


Wie Titania Medien (Gruselkabinett, Sherlock Holmes) mitteilte, ist Hörspiellegende Dagmar von Kurmin am 1. August 2020 im Alter von 86 Jahren gestorben. Anläßlich ihres Geburtstags wurde diese traurige Nachricht heute per Facebook überbracht. Sie sei mit einem "Lächeln auf den Lippen" gestorben, heißt es in dem überaus liebevollen Nachruf der Hörspielmacher. Aber sie war nicht nur dort ein gern gesehener Gast, sondern auch bei Europa in den frühen Zeiten des Labels. Bei Dreamland Grusel konnte sie auch in einigen Gastrollen begeistern. Ihre breite Palette begeisterte im TV, im Hörspiel aber vor allem auch auf der Bühne. Ihre Rollen wurden stehts authentisch und lebensecht, allein durch die grandiose Spielart und dem Talent von "Daggi", wie sie liebevoll genannt wurde.

Wir wünschen allen Hinterbliebenen und Freunden viel Kraft, um den Verlust zu verschmerzen. Sie mag von uns gegangen sein, doch im Ohr wird sie immer bleiben!

Ausgewählt Hörspiele:


Verfasser: Detlef Kurtz
Quelle: Titania Medien auf Facebook




Die Seite ist ein Teil der privaten Hörspiel & Hörbuch-Seite
www.hoernews.de